Erfolgreiches Preaseason Turnier für die Bambinis & Champions

Ein gelungener Start in die Saison 2018, sowohl für die Bambinis als auch für die Champions. Beim 1. gemeinsamen 5er Flagfootball hat der Nachwuchs gezeigt, was in ihnen steckt.

Es wurde angefeuert und mitgefiebert bei den spannenden, insgesamt 8 Spielen. Die Halle bebte bei den aufregenden Spielzügen. Die energiegeladenen Zurufe, auch aus den Zuschauerrängen, haben den sonnigen Sonntag zu einem großartigen Erlebnis gemacht.

Das neu zusammen gestellt Team der C-Jugend, die nebenher noch Tackle trainiert, haben sich von ihrer taktischen und ausdauernden Seite gezeigt.

Mit der Unterstützung der Coaches und Betreuer beginnen die Teams die Saison mit dem 2. Platz.

Ergebnisse Bambinis

Bears vs Berlin Bullets 0 – 13

Bears vs Berlin Adler 19-7

Bears vs Frankfurt/Oder Red Wings 6-12

Bears vs Potsdam Royals 7-6

 

Ergebnisse Champions

Bears vs Berlin Bullets 7-0

Bears vs Frankfurt/Oder Red Wings 0-20

Bears vs Erkner Razorbacks 7-6

Bears vs Potsdam 13-7

 

Bambinis und Champions Flagteam starten in die Saison 2018

Am kommenden Sonntag beginnt für die jüngsten Footballer der Bears die Saison 2018 mit einem Turnier bei den Berlin Bullets.

Die Teams der Berlin Bears Bambini und Champions (C-Jugend) treten zum ersten Mal gemeinsam bei diesem Turnier an. Für die Bambinis ist es das dritte Turnier für die Champions das Erste.

Doch bei diesem Preseason Turnier steht der Spaß Im Vordergrund. Für die meisten der Champions wird es das erste Mal sein, dass sie auf ihre Gegner der Saison 2018 treffen, bzw. überhaupt auf dem Feld stehen werden. Und sie spielen gegen erfahrene Gegner im 5er Flagfootball .

„Für die Bambinis und die Champions geht´s jetzt in die Saison 2018. Dieses Preseason Turnier ist auch eine gute Gelegenheit für unseren neuen Spieler etwas Spielpraxis zu sammeln und zu sehen, welche Gegner wir dieses Jahr haben werden. Und ich freue mich auf das Erlebnis, wenn Bambinis und Champions sich gegenseitig anfeuern“. So Coach Marcus, der Headcoach von beiden Teams.

Es sind alle Bears Spieler, Coaches und Fans der Berlin Bears eingeladen, die beiden Teams anzufeuern und zu unterstützen.

Das Turnier findet in der Kiekemal-Grundschule, Hultschiner Damm 219, 12623 Berlin statt. Beginn 10:30 Uhr .

Go BEARS Go

Berlin Bears beim Playmakers Camp in Erkner

Am vergangenen Wochenende fand in Erkner das Playmakers Camp statt, wo Coaches und Spieler die Möglichkeit bekommen, sich weiterzuentwickeln. Während am Samstag die Coaches, unter Ihnen Bears Coach Marcus Reichert, einen Lehrgang hatten ,wo verschiedene Vorträge von GFL Coaches und Spielern gehalten wurden, konnten am Sonntag bei eisigen Temperaturen von -3° Celsius und Sonnenschein, die Spieler (aus ganz Berlin und Brandenburg angereist) ihre jeweilige Position unter Anleitung der Coaches trainieren. Die Berlin Bears waren mit Spielern der A und B-Jugend vertreten und machten sowohl in der Offense als auch in der Defense von sich aufmerksam.

Allem in allen ein sehr gelungenes und erfolgreiches Camp für alle Beteiligten und die Spieler und Coaches gingen mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen nach Hause.

Houston Texans QB Deshaun Watson zur Autogramm Stunde in Berlin

Nachdem uns Gestern eine Mail von New Era erreicht hat und wir diese auf unserer Facebook Seite veröffentlicht hatten, haben wir bei Snipes am Alex nachgefragt ob diese Infos eigentlich echt sind. Gestern wurde uns mitgeteilt, das es sich wohl um eine Falschmeldung handeln würde. Doch heute, nachdem die Adler und die Rebels diese Nachricht auch öffentlich gemacht haben und wir von Snipes eine Bestätigung bekommen haben das er wirklich nach Berlin kommt, können auch wir diese News wieder online setzten.

Bildquelle: sbnation.com

Deshaun Watson, QB der Houston Texans wird am 28.02.2018 ab 19:00Uhr im Snipes Store am Alex eine Autogramm Stunde geben.

https://www.instagram.com/deshaunwatson/?hl=de

https://de.wikipedia.org/wiki/Deshaun_Watson

 

Deutsche 9er Flag Football Liga 2018

Auch in der diesjährigen Saison teilt sich die Deutsche Flag Football Liga wieder in diese drei Gruppen auf:
In der Gruppe Ost treffen die Berlin Flag Bears auf den letztjährigen Vizemeister Dresden Monarchs Senior Flag und die Leipzig Lions Flaginizer.
Im Norden treffen der amtierende Meister Hamburg Pioneers Snappers, die Kiel Baltic Flag Hurricanes sowie die Hamburg Ravens Flags aufeinander.
Die Gruppe West besteht aus dem Lions Flag Team Braunschweig, den Hildesheim Flag Invaders und den Assindia Cardinals Fire Birds.

Zusätzlich zu ihren Gruppenspielen bestreitet jede Mannschaft zwei Interconference-Spiele gegen Gegner aus den anderen Gruppen. Es wurden hierbei folgende Paarungen ausgelost:
– Berlin Flag Bears vs. Hamburg Ravens
– Assindia Fire Birds vs. Berlin Flag Bears
– Dresden Monarchs vs. Hamburg Pioneers Snappers
– Lions Flag Team Braunschweig vs. Dresden Monarchs
– Leipzig Lions vs. Kiel Baltic Flag Hurricanes
– Hildesheim Invaders vs. Leipzig Lions
– Hamburg Pioneers Snappers vs. Lions Flag Team Braunschweig
– Kiel Baltic Flag Hurricanes vs. Hildesheim Invaders
– Hamburg Ravens vs. Assindia Fire Birds

Die beiden besten Gruppensieger der Vorrunde ziehen direkt in das Halbfinale ein, wo sie auch Heimrecht genießen. Der drittbeste Gruppensieger und alle Gruppenzweiten müssen sich zuvor noch über eine Wild Card Runde für das Halbfinale qualifizieren.

Wir freuen uns auf eine spannende Flag-Football-Saison!