Bears Seniors besiegen Jena mit 48:00

Im vierten Saisonspiel des Bears Senior Tackle Teams zeigte sich vor allem die Berliner Offensive als äußerst effektiv und holte wichtige 48 Punkte auf das Scoreboard.

Dass am Ende des Tages jedoch ein so eindeutiger Sieg gegen die Jena Hanfrieds zustande kam, lag auch an der starken defensiven Leistung der Bears, angeführt durch DC Andy Reichel.
Jena’s offensives Spiel konnte sich unter dem stetigen Druck nie entwickeln und zwang Jena oft zu Fehlern. Insbesondere die zwei eroberten Fumbles durch LB Mario Finke sowie die Interceptions durch DB Dave Müller und DL Jeronimo Lewe brachten der Berliner Offensive sehr gute Ausgangssituationen.

Die Bears Offense selbst, diesmal geführt durch QB Marcus Neuhold, hatte jedoch auch keine wirkliche Gegenwehr durch die Defensive von Jena erhalten. Die Berliner Offense Line öffnete von Beginn an große Lücken für ihre RB Tansel Yalinliolan und Moritz Sommer.
Auch das Passspiel zeigte Wirkung und brachte den Berlinern viel Raumgewinn ein.

Einzig die vielen Strafen machten die spielerischen Bemühungen der Berlin Bears oft zunichte, so dass zwei Touchdowns durch Strafen nicht gegeben wurden. Zum Glück war die überlegene Leistung der Bears dadurch nie gefährdet.

Am Ende standen 7 Touchdowns sowie 6 Extrapunkte für die Bears auf der Anzeigentafel.

Für die Bears punkteten
Andreas Lalla  1 TD per Pass
Eddie Griggs  1 TD per Pass
Tyrece Goodman 1 TD per Lauf
Moritz Sommer 2 TD per Lauf
Tansel Yalinliolan  2 TD per Lauf
Louis Schmidt  6 XP

Mit 3 Siegen und einer Niederlage stehen die Berlin Bears aktuell auf Platz 2 der Regionalliga Ost- punktgleich mit den Leipzig Lions, welche den dritten Platz nach ihrem Sieg gegen die Berlin Rebels2 am letzten Wochenende einnehmen.

Und auf jene Leipzig Lions treffen die Berlin Bears in ihrem nächsten Spiel am 01.07.2017 in Leipzig.
Die erste Begegnung beider Teams in dieser Saison konnten die Bears in einem spannenden Spiel mit 21:14 für sich gewinnen.

Es wird ein spannendes hartes Spiel und für beide Teams richtungsweisend für die weitere Saison werden.